Über mich

    

Herzlich willkommen auf meiner Homepage. Ich heiße Gesa, bin Jahrgang 1962 und reise leidenschaftlich gern, seit vielen Jahren zusammen mit meinem Mann. Früher hatte ich als Stewardess nur wenig Zeit die Metropolen der Welt kennenzulernen. Mittlerweile sind wir mit Rucksack in Rente gegangen, um mit viel Zeit im Gepäck die Schönheit der Welt neu zu entdecken.

2014 begann ich zum ersten Mal einen Reiseblog zu schreiben, damit Freunde und Familie uns virtuell auf Reisen begleiten konnten. Daraus entstand eine neue Passion. Mir macht es unglaublich viel Freude schöne, unerwartete, manchmal drastische Erlebnisse in Reisegeschichten zu packen und mit Lesern zu teilen.

Die unbändige Lust Neues zu entdecken und darüber einen Reiseblog zu schreiben treibt mich an.

In Südostasien treffen wir Menschen, die anders leben und anders denken als wir. Wir wollen in fremde Kulturen eintauchen, kleine Abenteuer erleben, Freiheit spüren und das Glück des Aufbruchs wahrnehmen. Auch Europa bietet wunderschöne Landschaften und interessante Begegnungen über die ich für mein Leben gern berichte.

Nicht nur Reisebegebenheiten, auch andere Stories und Kurzgeschichten aller Art finden ihren Weg aus der Schublade auf meine Seite.